Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 278 mal aufgerufen
 Geburtstage und Neuvorstellungen
Seiten 1 | 2
stockfisch Offline



Beiträge: 14

22.09.2011 16:25
bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Hi, hallo und grüß gott miteinander.
bin nun auch nach so vielen hin und her überlegen hier eingestiegen. Komme auch aus dem Osten der Republik und ähnöich (oder genauso) bezieht sich meine Vorliebe auf Klamotten aus der DDR. Vorallem ungefütterte Windjacken aus Glanznylon und Anoraks aus demselbigen. Klar ist das "neue" Zeugs, welches ja im Moment ein regelrechtes Survival erlebt, fetzig und cool und habenswert, aber obwohl das Material im Grunde das selbe ist, finde ich alte "Zonejacken" sehr anziehend... Nun diese Fetischgeschichten sind ja nun 100% psychologisch und psychologisch ist nicht logisch. Sprich, es ist mir immernoch ein Rätsel (diese Glanzylonneigung) mit einigen Vermutungen, aber einen Sinn (vorallem biologisch) sehe ich nicht dahinter. Trotzdem isses schön!
Wiedersehen

stockfisch Offline



Beiträge: 14

22.09.2011 17:01
#2 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

"bin nun auch nach so vielen hin und her überlegen hier eingestiegen. Komme auch aus dem Osten der Republik und ähnöich (oder genauso) bezieht sich meine Vorliebe auf Klamotten aus der DDR."
und ähnlich (oder genauso): wollte damit sagen ähnlich oder genauso wie bei Gruntmaker....

peter5886 Offline

Admin


Beiträge: 1.078

22.09.2011 17:23
#3 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Hallo und Willkommen, stockfisch!

Ich freue mich, dass wir nun einen Sachverständigen für DDR-Glanzkleidung in unserer Community haben!
Vieles was der Mensch macht, ist nicht logisch, aber Fetische sind zumindest eine harmlose Droge.

Viel Spaß bei uns!

Peter

Uhrzeit

Nicki Little Offline




Beiträge: 814

22.09.2011 19:26
#4 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

von mir auch ein herzliches willkommen im forum. mit den neuen ländern kenne ich mich leider kaum aus. das einzige plastikprodukt das ich aus dieser gegend kenne ist der trabant. jedoch findest du hier mit sicherheit jemanden, mit dem du fachsimpeln kannst. gruntmaker z.b. wäre da zu nennen...

lg, nicki

es ist so weit... auf nylonmedia.de gibt es nun 7 neue serien. außerdem:

- animierte bilder für die Videovorschau
- neue vereinfachte Kontenverwaltung
- bilder und Videos in HD auch online

Moananui Offline




Beiträge: 36

22.09.2011 20:58
#5 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Nun denn ein liebes Hallo,

jaja die Stacheldrahtgermanen treiben sich überall umher
Mit grundmaker hast du wohl wirklich einen Mann vom Fach und wenn du magst darfst du auch gern in den Chat kommen.
Ist nur unheilich schwierig jemanden anzutreffen, zumindest soll es vor einiger Zeit noch so gewesen sein
Die HerrlicheGemeinde ist nämlich ein schweigsames Volk und steht kurz vor dem Gelübte *sarkasmusaus*

LG Moana

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.


Alexander v. Humboldt

gruntmaker Offline




Beiträge: 63

22.09.2011 23:12
#6 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Auch von mir ein herzliches Willkommen in der Gemeinde. Hab mich ja nun länger nicht hier aktiv sehen lassen, was an extremem Stress auf der Arbeit liegt, aber einem "Kampfgenossen" muss ich einfach Hallo sagen

Leider sind die alten Tage, wo wir noch jung und dumm waren, schon lange vorbei, so dass es heutzutage sehr schwierig ist, noch an solche Teile ranzukommen, so bleiben nur die Erinnerungen
Welche Art von Jacken oder Anoraks hast Du besonders gemocht? Mein Favorit war und ist eine weinrote Mädchenjacke von KIMO, ein bissel länger geschnitten, mit Aussentaschen, die mit Druckknöpfen geschlossen werden. Echt süsses Teil und total ungefüttert, ich liebe sie und glücklicherweise ist es mir vor ein paar Jahren auch gelungen, ein Exemplar davon zu ergattern. Ist mein heiligster Schatz, was wahrscheinlich jetzt die "Nicht-Stacheldrahtgermanen" nicht verstehen werden
Aber ich erinnere mich auch noch gut daran, wie ich den Mädels hinterhergeschaut habe, die so eine Jacke anhatten und ich erinnere mich auch, wie viele süsse Mädels ich damit vergrault habe, weil ich "nur" die Jacke wollte. Dämlich aber heute egal...

Ich kann mich allerdings nicht erinnern, über die Ursachen meiner Neigung nachgedacht zu haben. Ist mir eigentlich wurscht. Klar ist sie psychologisch bedingt, aber wie Du auch schon gesagt hast, es ist schön, macht Spass und ist manchmal leider etwas teuer. Aber ich sehe nichts Schlimmes oder Verwerfliches daran, es gibt Männer, die ziehen sich als Frauen an (und sehen dann besser aus, als manche Frau), es gibt Frauen, die ziehen sich als Männer an, es gibt Leute die mögen Satinblusen, andere bevorzugen PVC-Klamotten, was solls. Die meisten werden es sich selbst einfach nicht eingestehen und da liegt das einzige Problem, was wir hier aber nicht haben, so denke ich.

lg,
Gruntmaker

grossbuchstaben bitte selbst ergänzen...

Niemand ist überflüssig, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Nicki Little Offline




Beiträge: 814

23.09.2011 04:32
#7 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

hallo gruntmaker,

ich kann dir seeeeehr gut nachempfinden, was du da so schreibst und würde gerne mal wissen, wie die von dir beschriebene jacke ausschaut. ich weiß selbst sehr gut, dass es bei fetischen schon feine abstufungen gibt.

das habe ich am eigenen leib erfahren, als ich meine geliebte rote kway regenjacke, die ich damals verloren hatte ersetzen wollte und soooo froh war dass es eine neuauflage gibt.

ob wohl es nur relativ wenige deteils sind, die bei der neuen anders waren, hat sie mir irgendwie nicht so gut gefallen wie das orginal aus dieser zeit, wovon ich aber in zwischen auch ein exemplar in der von mir gesuchten größe 3 erhalten habe.


lg, nicki

es ist so weit... auf nylonmedia.de gibt es nun 7 neue serien. außerdem:

- animierte bilder für die Videovorschau
- neue vereinfachte Kontenverwaltung
- bilder und Videos in HD auch online

stockfisch Offline



Beiträge: 14

23.09.2011 14:17
#8 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Hi Grunzer
danke an dich und natürlich auch an die anderen für die Begrüßung. Finde ich irgendwie süß, wie das mit Neulingen in diesen Forum gehandhabt wird.
Also ich bin kein Fachmann was DDR Klamotten anbelangt. Ich mag sie nur weil ich halt damit aufgewachsen bin (die neue Nylonsachen sind nat auch cool). Ich mochte damals am liebsten die hauchdünnen Glanzwindjacken (hab ich übrigens noch original von Kindheitstagen und noch perfekt in Schuss!) und die Glannylonanoraks mit fester Kaputze. Auch fand ich es immer schön wenn anstatt deines Reissverschlusses Druckknöpfe dran waren.. (warum? keine Ahnung..!!)
Ich mochte es natürlich wenn ich sie selber trug (und noch immer trage,) aber ich gaffte natürlich auch die Mädels an, welche im 80er Jahre Glanzparadies in solchen Sachen rumliefen. Würde mich mal interessieren ob bei einigen von den vielen Mädels, welche man damals in solchen Sachen rumrennen sehen hat, ein Fetisch oder zumindest ein kleines Kribbelgefühl bei diesen Sachen hängengeblieben ist..
Ja da ist leider fast nur noch Erinnerung übrig. Aber was sollte man machen? Ich hätte doch nicht in meiner Kindheit und Jugend solchen Sachen zu Hause horten können... Obgleich ich mir sicher bin das meine Mutter schon geahnt hat das ich da so einen Splien habe, weil ich seit dem ca 5. Lebensjahr mir solche Jacken im Geschäft gewünscht und auch bekommen habe...
Wäre aber cool wenn man z.B. durch Fotos die Erinnerungen wieder etwas lebendiger machen kann.

gruntmaker Offline




Beiträge: 63

23.09.2011 19:38
#9 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Grunzer schon frech, hi stocki

ich hab mal schnell nen video von meinem traum zusammengestellt, da ich sowieso grad meine sammlung dokumentiere:

Mein Schatz

Hoffe es gefällt...

grossbuchstaben bitte selbst ergänzen...

Niemand ist überflüssig, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

stockfisch Offline



Beiträge: 14

24.09.2011 10:32
#10 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

na und ob es gefällt! gleichwohl ich selber nicht in mädelsachen schlupfe, finde ich dies jäckchen echt süß. vorallem wenn man sich eine hübsche holde darin vorstellt. ich finde nebenbei bemerkt das diese mode eigentlich auch zeitlos ist. wenn heutzutage so ein modell weider auf den markt käme, bin ich mir ziemlich sicher das es seinen absatz finden würde.
hassu noch mehr ddr sachen auf dia?
lg inne hauptstadt
ps: ich hab dir übrigens auch mal alle großbuchstaben klein gelassen, damit du weisst wieviel aufwand es bedeutet jedes mal in deinen texten die richtigen buchstaben groß zu machen...

Erdbeertieger Offline




Beiträge: 67

25.09.2011 18:31
#11 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Hallo,

gefällt mir total dein Schatz.
Einfach nur Klasse diese Jacke.

Gruß
Erdbeertieger

gruntmaker Offline




Beiträge: 63

27.09.2011 11:15
#12 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

wir sollten zusammen eine Klamottenfabrik aufmachen und all die alten und geilen Jacken und Mäntel wieder neu produzieren. Wobei besser nicht, sonst wäre ich selbst mein bester Kunde, geht ja garnicht .

Mir fällt grad noch ein, hatte damals noch so eine weisse, längere Regenjacke, ganz normales weisses Dederon, zwei Taschen, Kaputze, Reissverschluss, aber das absolut Besondere an dem Teil war, sie war "benutzt" von einem realen und echten Mädel .

Leider hat mein Mutter die Jacke entsorgt , war ihr wohl nicht so geheuer...

grossbuchstaben bitte selbst ergänzen...

Niemand ist überflüssig, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Raschelfan ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2011 19:59
#13 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

Hallo

Erstmal ein herzliches hallo an "stocki" und was zum schatz .einfach toll, zeitlos und schön . das jäckchen würde ich auch anziehen aber ich trage ja auch mädelsmäntel fast jeden tag nach dem motto "gleiches recht für alle"
unsere mädels tragen ja auch herrenmäntel oder

Nicki Little Offline




Beiträge: 814

08.10.2011 22:03
#14 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

ich finde ja, dass es abgesehen von bikinis keine wirklichen "weiberklamotten" gibt... mal ganz unter uns, man(n) sieht im Triangel-Tanga nicht unbedingt gut aus :-)

lg, nicki

es ist so weit... auf nylonmedia.de gibt es nun 7 neue serien. außerdem:

- animierte bilder für die Videovorschau
- neue vereinfachte Kontenverwaltung
- bilder und Videos in HD auch online

gruntmaker Offline




Beiträge: 63

09.10.2011 00:49
#15 RE: bin neu in der Klasse Zitat · antworten

mann sieht ziemlich blöde im triangel-bikini aus , aber es gibt noch mehr echte weiberklamotten, z.B. süsse string-tangas...

grossbuchstaben bitte selbst ergänzen...

Niemand ist überflüssig, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Seiten 1 | 2
«« Vorstellung
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de